Infos und Allgemeine Geschäftsbedingungen

Info/AGB vom 1. März 2017

  • Das Kurslokal befindet sich an der Reussstrasse 17 in Gisikon
  • Parkplätze: In Blickrichtung Eingang des Gebäudes NUR die Parkplätze an der rechten Seite benutzen. Ebenfalls können die Parkplätze, welche sich links an der Stirnseite (alle Parkplätze mit Gübelin angeschrieben) benützt werden. Auch darf man an der Zufahrtsstrasse parkieren. Bei Konzerten ist es erlaubt bei der Firma Belfor zu parkieren.
  • Kleidung bequem, Schuhe eher Leder oder leichter Kunststoff. Möglichst keine Gummisohlen, da sonst die Gelenke zu sehr belastet werden. Es gibt spezielle Tanzschuhe (Flyer zum Erwerb liegen im Regal auf)
  • Ein Kurs läuft über 3 Monate (12 Lektionen) zu CHF 200.-.
  • Das Kursgeld ist auf den 1. Kurstag fällig. Die Berechtigung zur Teilnahme am Kurs ist erst gegeben, wenn das Kursgeld bezahlt ist. Kann der Kursteilnehmer nicht am 1. Kurstag anwesend sein, kann eine Bankzahlung vorgenommen werden. (IBAN: CH15 0077 8011 0517 8510 0, roter Einzahlungsschein). Oder die Zahlung kann beim letzten Kurstag der vorherig laufenden Sequenz bezahlt werden.
  • Die Zusage zu einem Kurs gilt als verbindlich resp. als mündlicher Vertrag. Es ist Saches des Kursteilnehmers vor Ablauf der laufenden Sequenz mittzuteilen, falls man am Folgekurs nicht mehr teilnehmen möchte. Andernfalls wird angenommen, dass der Kursteilnehmer damit einverstanden ist, den Folgekurs zu besuchen.
  • Erstattung des Kursgeldes (Teilbetrag) erfolgt nur in Ausnahmefällen (z.B. bei Krankeit, Unfall). Es werden Gutschriften ausgestellt. Bei Zusage zu einem Kurs und dann Abbruch des Kurses, welcher nicht aufgrund von Krankheit /Unfall besteht, erfolgt keine Erstattung des Kursgeldes (hingegen Gutschrift).
  • Kurskosten für 12 Lektionen: CHF 200.-
    Einzellektionen/Einzelbuchung extern: CHF 22.-
  • Ferien: Auf den Fahrplänen werden die genauen Ferienzeiten festgehalten.
    Fasnacht: 1 Woche
    Ostern: 1 Woche
    Pfingsten: 1 Woche
    Sommer: 6 Wochen
    Herbst: -
    Weihnachten: 1 - 2 Wochen
    Feiertag sind: Berchtoldtag, 1. August, 1. November, Auffahrt, Fronleichnam und Maria Himmelfahrt.

  • Es gibt folgende Klassen:
    Montag, 19:00 Uhr:        Fortgeschrittene
    Montag, 20:15 Uhr:        Auftritts-/Plauschgruppe, alle 2 Wochen

    Dienstag, 18:30 Uhr:      Fortgeschritte (LD 1)
    Dienstag, 20:00 Uhr:      Anfänger (LD 2)
    Mittwoch, 18:30 Uhr:      Anfänger (LD 5)
    Mittwoch, 19:45 Uhr:      Fortgeschrittene
    Donnerstag, 19:00 Uhr:  Anfänger (LD 4)
    Donnerstag, 20:15 Uhr:  Fortgeschrittene (LD 3)
  • Es steht euch frei, in allen Klassen zu tanzen ohne zusätzlich zu zahlen (ausgenommen Catalan, siehe oben). Es gibt eine Stammklasse, in der ihr registriert seid, ansonsten kann man switchen.
  • Es werden jeweils vor jedem Kursbeginn per Mail sogenannte 12-er-Listen (Fahrplan) gesendet aus denen ersichtlich sind, welche Tänze wann gelehrt werden.
  • Nachhilfe ist möglich. Die Kursleiterinnen fragen.
  • Jeweils vor Kursbeginn bitte anmelden, es liegt eine Präsenzliste auf. Bitte immer bei der Kursleiterin direkt mitteilen (nicht via Gspädli), wann ihr vom Kurs wegbleibt (Ferien/Krankheit/Abwesenheit). 
    Birgit:                  079 541 40 61    Montag, Mittwoch
    Lisbeth:               079 323 25 32    Dienstag

    Jacqueline:          079 645 72 62    Donnerstag
  • Ca. 1 x monatlich plane ich eine Linedance-Party oder ein Konzert. Jeder kann teilnehmen.
  • Während den Sommerferien findet am Montag und Mittwoch Plauschtanzen statt. Das heisst, die Montag- und Mittwochklassen werden zusammengelegt und man kann freiwillig diese Plausch-Linedance-Stunde besuchen. Die Dienstag-, Donnerstag- und Freitagklassen dürfen sich nach Wunsch anschliessen. Es werden dann auch Tänze aus diesen Klassen integriert. Diese Stunden sind losgelöst vom Kurs und kosten pro Mal CHF 10.-.
  • Es gibt eine Pinnwand im Lokal. Dort hängen wir Flyer mit den aktuellen Events auf. Gelegentlich machen wir zusammen ab und gehen dann gemeinsam zu solchen Events.
  • Getränke könnt ihr im Tanzraum zu günstigen Preisen kaufen. Es gibt eine Kasse, die jeweils bereitgestellt wird und ihr könnt das Geld dann selbst dort deponieren.

    So, somit ist das Wichtigste gesagt und ich hoffe, ihr habt vorab einen Überblick bekommen. Dann können wir uns dann voll und ganz dem Spass beim Tanzen hingeben.

    Eure Birgit